Navigation

mit großzügiger
Unterstützung von:

impressum | kontakt | home | guestbook

Info´s Botswana

Datum: Februar 2008

Einreise: bei Kazungula
Keine Visumpflicht!
Carnetpflicht! Botswana gehört zur südafrikanischen Zollunion(SA, Namibia und Botswana). Innerhalb dieser Länder wird das Carnet nicht nochmal abgestempelt. Erst wieder, wenn man die Zollunion verlässt.
Fahrzeuggebühren:
Roadtax war bei uns 4 Euro.
Ein Herr aus Zimbabwe mit einem Landcruiser musste 14 Euro bezahlen. (Einmal hatten wir wohl Glück)
Bezahlung der Roadtax NUR in der Landeswährung Pula möglich!!
Sonst gabs nix zu bezahlen!
Problemlos und schnell!
Wir empfanden Botswana als ein nettes, und v.a. relativ billiges Reiseland.
Der Diesel ist für südafrikanische Verhältnisse sehr billig, und auch das Einkaufen in den Supermärkten.

Ausreise nach Namibia: bei Mamuno.
Schnell und problemlos!

Dieselpreis: ca. 60 cent

Reisestatistik:

Letztes Update am:
04.10.2010
aktuelle Position:
Graz,
Fahrzeugtechnikstudium
Temperatur: 10° C
Reisetage(insg.):
ca.643
Strecke(insg.):
ca. 76.500 km
Reifenpannen: 7
Überfälle: 1
Schmiergelder:
25 Euro
Länder:ca.35

Transafrikaroute 06/07/08: