Navigation

mit großzügiger
Unterstützung von:

impressum | kontakt | home | guestbook

Info´s Äthiopien

Datum: März 2007

Einreise: bei Gallabat
Sehr schnell und unkompliziert. Absolut keine Kosten!
Immigration und Polizei direkt an der Grenze, der Zoll ist im 26km entfernten Ort Shehedi. Visumpflicht (20 Dollar für 3 Monate in Karthoum)
Keine Carnetpflicht! Es wird zwar danach gefragt, aber es geht auch ohne. Man bekommt eine einmonatige Genehmigung für das FZ und einen Zettel vom Zoll, den man bei der Ausreise herzeigen muß. Da es bei der Ausreise über den Lake Turkana keinen Zoll gibt, war es aber egal, daß wir das Monat überzogen haben. Über Moyale gibts in so einem Fall sicher Probleme!
Keine Kosten an der Grenze!
Der Zoll wollte das Auto nichtmal sehen, keine Kontrolle, keine Fragen nach GPS und Co.

Ausreise:
Über Lake Turkana. In Omorate(Kelem) unbedingt Ausreisestempel holen, sonst lassen einen die Äthiopier nicht ausreisen.
Kein Zoll, und daher keine Kontrolle. Keine Kosten.

Dieselpreis: ca. 0,50 Euro

Waypoints:
Fogera-Hotel in Gondar: N 12° 37.013', O 37 ° 28.504'
Simien-Mountains-Nationalparkbüro: N 13° 8.97 ', O 37 ° 53.694'
Ghion-Hotel in Bahir Dar, Lake Tana: N 11° 35.872', O 37 ° 23.147'
Blue Nile Falls: N 11° 29.681', O 37 ° 35.167'
Blue Nile Falls-Parkplatz: N 11° 29.166', O 37 ° 35.669'
Adenium Camping in Awassa(sehr schön!): N 7 ° 4.565 ', O 38 ° 29.042'
Campmöglichkeit in Mission Don Bosco südlich von Awassa: N 6 ° 25.316', O 38 ° 17.808'
Immigrationoffice bei Ausreise in Omorate(Kelem): N 4 ° 48.291', O 36 ° 2.986 '
Kenianische Grenze Lake Turkana-Route: N 4 ° 27.128', O 36 ° 13.884'
Polizeistation in Illerett(Kenia) bei der man sich sofort melden muß: N 4 ° 18.673', O 36 ° 13.613'

Reisestatistik:

Letztes Update am:
04.10.2010
aktuelle Position:
Graz,
Fahrzeugtechnikstudium
Temperatur: 10° C
Reisetage(insg.):
ca.643
Strecke(insg.):
ca. 76.500 km
Reifenpannen: 7
Überfälle: 1
Schmiergelder:
25 Euro
Länder:ca.35

Transafrikaroute 06/07/08: